Neuhausen ob Eck 35 Mitglieder der Skischule und des Technikteams des Schwäbischen Albverein Neuhausen ob Eck (SAV) sind für den Winter gerüstet. Bei einer dreitägigen Trainingsausfahrt ins Pitztal/Österreich bereiteten sie sich auf die kommende Skisaison vor. Sechs Skilehreranwärter trainierten unter der Leitung von Sebastian Binder und Felix Schaz neben dem sportlichen Fahrkönnen auch die Demonstrationsfähigkeit. Auch konnten sie ihre methodischen und pädagogischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Skischulleiter David Hensler war mit dem Leistungsstand des Skilehrteams und der Skilehreranwärter sehr zufrieden und Blick sehr zuversichtlich in die kommende Wintersaison. Skiabteilungsleiter Markus Seeh bedankte sich bei allen Skilehrern, den Mitgliedern des Technikteams und den Organisatoren für die erfolgreiche Trainingsausfahrt und die gute Kameradschaft.

Dieser Beitrag wurde in Presse bereitgestellt. Lesezeichen erstellen permalink.