Albvereinssenioren erkunden, wo das Trinkwasser herkommt

NEUHAUSEN OB ECK(pm) – Der ersten Seniorenausflug in diesem Jahr führte 41 Senioren des Schwäbischen Albvereins (SAV) Neuhausen ob Eck in das Pumpwerk Langenbrunn des Wasserversorgungsverbands rechts der Donau, im Donautal. Mit einer sachkundigen Führung des Verbandsvorsitzenden und Bürgermeisters von Leibertingen, Armin Reitze, wurde der Weg des Trinkwassers, welches auch die Gemeinde Neuhausen ob Eck bezieht, aufgezeigt. Neben der Besichtigung des Pumpwerks konnten auch die großen Wasserbecken bestaunt werden.

Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Kuchen fuhren die Senioren durch die Gemeinden, welche das Wasser aus dem Pumpwerk Langenbrunn beziehen.

Bei einem geselligen Abendessen wurde der schöne und informationsreiche Nachmittag abgeschlossen.

Bild: Die Senioren besichtigten das Pumpwerk Langenbrunn.

SAV Seniorenausflug

Foto: SAV Neuhausen ob Eck

Zur Galerie des Seniorenausflug

Dieser Beitrag wurde in Presse bereitgestellt. Lesezeichen erstellen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.