Neuhausen ob Eck(pm) - Ab der kommenden Skisaison hat die Skischule des SAV
Neuhausen ob Eck eine neue Skischulleitung. Bei den Wahlen wurde David Hensler
einstimmig zum neuen Skischulleiter gewählt. David Hensler war die letzten Jahre
Stellvertreter von Tobias Brugger, der sein Amt nach sechs Jahren abgab.
Als stellvertretende Skischulleiterin wurde Leah Bosch gewählt. Skiabteilungsleiter Markus
Seeh gratulierte den Neugewählten und betonte, dass die Jugendarbeit nun auch im
Führungsbereich Früchte trage. David Hensler und Leah Bosch waren beide von
Kindesbeinen an bei den Pistenteufel, der Jugendsparte in der Skiabteilung und dann als
Skilehrer in der Skischule tätig. Nun setzen beide mit der Übernahme der Skischule ihre
ehrenamtliche Tätigkeit als Führungskräfte beim Schwäbischen Albverein fort.
Bild: Leah Bosch, Tobias Brugger und Daniel Hensler (von links).

Foto: SAV Neuhausen

Dieser Beitrag wurde in Presse bereitgestellt. Lesezeichen erstellen permalink.