NEUHAUSEN OB ECK

Die „11. Neuhauser Wiesn“ findet am Samstag, 15. September ab 18.00 Uhr Uhr in der urgemütlich und in bayrischen Farben geschmückten Homburghalle statt. Zum Fassanstich gibt es beste Unterhaltung mit den Jungen Fidelen Hattinger. Ab 20 Uhr sorgt die Stimmungs- und Partyband „HOF BUABA“ aus Emmingen für die richtige Oktoberfeststimmung. Bei kulinarischen bayrischen Schmankerl wie Haen und Obatzter, werden die „Neuhauser Wiesnkönigin“ und der „Neuhauser Wiesnkönig“ gekürt. Als Hauptpreise erhalten beide eine Southsidekarte. Neben einer Wurfbude, einem Nagelbalken und weiteren Attraktionen für Jung und Alt kann jeder seine Kraft am einzigartigen „Bierkrugstemmautomaten“ testen. Für Gruppen ab zehn Personen, die in Tracht erscheinen, gibt es verbilligten Eintritt. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Hier geht's zum Flyer Neuhauser Wiesn 2018